1 posts categorized "Curlinghalle Gstaad"

13. November 2010

Nachttöpfe «on the rocks» - Curling in Gstaad

Britischen Gästen sei Dank: Sie brachten den Curling-Virus ins Saanenland. Mit englischen internierten Offizieren spielte der Curlingclub Saanenmöser während des Krieges um den Escape-Cup von Saanenmöser. 

Images-2

Den Pokal bastelten die Veranstalter aus einer Blechdose. Er ist im britischen Kriegsmuseum in London zu bewundern. Auf einem Bein gleiten, den rund 19 Kilogramm schweren Granitstein loslassen und mit dem richtigen Drall möglichst nahe in der Mitte des «Hauses» (ein Kreis mit 3,66 Metern Durchmesser am Ende der 42 Meter langen Bahn) platzieren: Curling will gelernt sein.

Wer will, nimmt in der Curlinghalle von Gstaad selber Stein und Besen zur Hand. Wir von der Alpine Lodge reservieren Ihnen sehr gerne einen Rink und auch eine Curlinglehrer.

 





Kategorien


Meine weiteren Konten

Facebook Google Plus