2 posts categorized "Adleraussichten"

06. Juni 2014

Die Alpine Lodge Gstaad treibt den Schweiss auf die Stirn.

Für Gäste der Alpine Lodge eröffnen sich völlig neue Perspektiven für Aktivferien im Gstaad - Saanenland. Es erwartet das nackte Outdoor-Vergnügen. Unter dem Motto "Erlebnis Bergwelt total" ist ein täglich wechselndes Aktivitätenprogramm inklusive. Und dies ohne Aufpreis für alle Alpine Lodge Gäste. Abwechslung tut gut und Abenteuer macht Spass. Betreut von den Profis des Alpinzentrums Gstaad setzt jeder Tag neue Herausfoderungen.

Montags - Waterexperience

Entdecken Sie ein unvergessliches Wassererlebnis inmitten von kleinen Schluchten und natürlichen Wasserpools. Die Abwechslung zwischen der Wasserwanderung entlang dem Bachbett, Tyroliennefahrten, kleinen Wasserrutschbahnen und Sprüngen ins kühle Nass, lässt das Herz höher schlagen. Lassen Sie sich vom Wasser treiben und geniessen Sie die Natur von einer neuen Seite.

  Water Experience  (21)

 

Dienstags und Donnerstags - Seilpark

Seilpark Zweisimmen mit 5 Parcours in unterschiedlichen Schwiergkeitsgraden. Zwei Parcours sind für Kinder ab 1,2m Körpergrösse geeignet. Abwechslungsreiche Seilbrücken, verrückte Tyrolliennes und wagemutige Sprünge forndern die Teilnehmer in Höhen von 3 bis 22m über dem Boden.

  Eichhörnchen 4

 

 Mittwochs - Indiana Jones

Rund um den Hornberg, welcher als wunderschöner Aussichtspunkt im Saanenland gilt, können Sie sich auf ein paar erlebnisreiche Stunden freuen. Ob beim Bezwingen des Klettersteiges, beim Flying-Fox oder beim Abseilen - Spass und neue Erfahrungen in freier Natur stehen im Vordergrund. 

DSC_8304

Freitags - Schnupperklettern 

Das traditionsreichste Angebot in unserem Sortiment. Lernen Sie, was unsere Bergpioniere früher noch nicht wussten. In unseren schönen Klettergärten lernen sie wie Bergsteiger auf festem Fuss stehen. Ihr Führer zeigt Ihnen auch die wichtigsten Regeln im Umgang mit Seil und Sicherungstechnik.

  DSC_8309

 

Zurück im Hotel bleibt aber genügend Zeit und Raum zum Relaxen, Zurücklehnen und Geniessen. Es lockt der Alpine Spa mit türkischem Dampfbad, Aroma-Sanarium, Finnische Sauna, Massage, der Indoor- und Outdoor Pool mit Sonnenterrasse und nicht zuletzt tragen auch die kulinarischen Höhenflüge das ihre zu einem unvergesslichen Aufenthalt bei.

 

 

31. März 2011

Love Story auf dem Wasserngrat

Legendäre Skitrophäen, megasteile Abfahrten, Adleraussichten und Genusstouren. Dies verbindet man mit dem Wasserngrat mit seiner roten, blauen und schwarzen Piste, dem Gourmet-Restaurant auf der Bergspitze und den prominenten Gästen. 

Images
Ein kosmopolitischer Club:

Das grosse Wasserngrat "Derby" galt als grosses Skisportereignis -, wohl vor allem dem begeisterten "Rita - Hayworth-Cup" wegen. Diese Trophäe wurde von der damals weltberühmten Hollywood-Diva Rita Hayworth, welche auch ein langjähriger Gstaad-Gast war, gestiftet. Auch andere namenhafte Persönlichkeiten fühlen sich seit Jahren auf dem Wasserngrat zu Hause. 1956 gründeten begeisterte englische Touristen sogar den "Eagle Club", welcher heute noch existiert und Members aus ganz Europa zählt. Dem milionenschweren Club sind auch die heutigen Freuden zu verdanken: Die Bahn wurde zu 90% von den "Eagel's" finanziert. Es wird gemunkelt, dass sogar ein Agent der britischen Mission zu den Gönnern gehört...

Der Erlebnisberg für Liebhaber

Es ist ein echter Geniesserberg. Damit meint jeder die rote, blaue und schwarze Piste sowie die moderne Bahn und das Top - Bergrestaurant. Auch die Rundsicht auf der Terrasse scheint für Könige gemacht zu sein. Die Talstation Gstaad/Bissen ist leicht mit dem Auto zu erreichen. Von dort fährt die Bahn innerhalb von sechs Minuten zum Gipfel. Das non plus ultra für Sportler ist der " Tiger Run". "Wer einmal auf dem Wasserngrat gefahren ist, kommt immer wieder hieher zurück". 

Wie's scheint eine Love-Story der ganz besonderen Art. 





Kategorien


Meine weiteren Konten

Facebook Google Plus